Mehr Mobilität: alle Annehmlichkeiten, die Sie brauchen

Wartungsarbeiten oder Arbeiten auf Ihrer Baustelle, verursachen oft Mobilitätsprobleme. Teile eines Standorts sind schwer zu erreichen, weil der permanente Aufzug außer Betrieb ist, Treppenhäuser gesperrt sind oder Straßen vorübergehend nicht befahrbar sind. Mit welchen Mobilitätsproblemen Sie auch immer konfrontiert sein mögen, wir haben eine Lösung. Vom Behelfs-Elektromobile-Parkplatz über Bahnübergänge bis hin zu Behelfs-Galerien für Wohnungen. Um dies auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, arbeiten wir mit verschiedenen Spezialisten innerhalb der RECO Holding zusammen.

Fordern Sie ein Angebot für Ihren Standort an

5 Ergebnisse

Alles, was Sie brauchen, um Ihre Baustelle zugänglich zu halten, an einem Ort

Behelfsaufzüge, Unterstände für Mobilitätsroller, Behelfstreppen und Behelfs-Fußgängerüberführungen gehören zu unserem breiten Produktsortiment. Bei RECO Aufzug Vermietung arbeiten Sie daher mit einem Partner und einem zentralen Ansprechpartner. Unsere Berater denken gerne mit Ihnen mit und bestimmen, welche Geräte am besten eingesetzt werden können, um die Benutzer Ihrer Räumlichkeiten mobil und erreichbar zu halten.

Die Möglichkeiten besprechen? Ein Beratungsgespräch planen

Behelfs-Galerien, Treppen und Fußgängerüberführungen

Unsere ergänzenden Mobilitätslösungen tragen alle zur Förderung der Barrierefreiheit bei. Sie benötigen eine Verbindung zwischen zwei Gebäuden? Dann setzen wir unsere Behelfs-Galerien ein. Treppe abgeschlossen? Mit unseren Behelfs-Treppen kann jeder wieder nach oben der unten. Bahnübergang benötigt? Wir nutzen unsere Behelfs-Fußgängerüberführungen zur Überbrückung von Straßen oder Bahngleisen. Und durch die schnelle Montage der Geräte zu einem sorgfältig ausgewählten Zeitpunkt stellen wir sicher, dass die Unannehmlichkeiten bei jedem Projekt auf ein Minimum reduziert werden.

Interessiert an unserem Montageservice?

Mobilitätsroller sicher und zugänglich

Der Mobilitätsroller ist ein wichtiges Transportmittel für Menschen mit einer Behinderung. Sie verlassen sich jeden Tag auf den Elektromobile, um von A nach B zu kommen. Bei Ausfall des Aufzugs oder bei Arbeiten kann der Mobilitätsroller oft nicht die Treppe hinauffahren. Dennoch wollen Sie für die Bewohner da sein und ihnen eine Lösung anbieten. Wie? Indem Sie unsere Abstellmöglichkeit für Elektromobile nutzen!

Unsere Lagerung sorgt dafür, dass der Elektromobile im Erdgeschoss abgestellt werden kann und der Elektromobile für den Bewohner jederzeit zugänglich bleibt. Das Rollermobillager wird kundenspezifisch geliefert, ist mit Ladepunkten und einem guten Schloss ausgestattet. So bleiben die Bewohner mobil und können ihr Elektromobil getrost stehen lassen.

Mehr über unsere Abstellmöglichkeit für Elektromobile erfahren

Oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Persönliche Lifthilfe

Neben unseren verschiedenen Produkten bieten wir auch einen Service in Form einer Lifthilfe an. Während der Arbeiten ist der Aufzugsassistent da, um die Bewohner über die Arbeiten auf dem Laufenden zu halten. Der Liftassistent hilft den Bewohnern bei verschiedenen Dingen, die durch den Ausfall des Lifts oder durch die Arbeit erschwert werden.

Zum Beispiel hilft die Lifthilfe bei der Benutzung des Behelfs-Lifts, damit die Bewohner ihn problemlos nutzen können. Aber auch beim Lebensmitteleinkauf kann der Liftassistent helfen. Durch den Einsatz einer Aufzugshilfe werden die Bewohner bei Aufzugsausfällen oder Arbeiten nicht allein gelassen und können unbesorgt ihren täglichen Aktivitäten nachgehen.

Lesen Sie mehr über unseren Aufzugsservice

Oder fordern Sie sofort ein Angebot an.