Arbeitsweise

 

RECO Lift Solutions liefert Ihnen schlüsselfertige Lösungen. Dies bedeutet, dass wir uns um den gesamten Ablauf kümmern, d. h. ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie Interesse am unseren Lösungen bekunden, bis zum Abbau des behelfs RECO Personenaufzugs. Ob es sich um Aufstellungsberechnungen, Unterstützung bei Genehmigungsanträgen, Wartung oder Service-Follow-up handelt – wir verfügen über das notwendige Know-how. Das bedeutet, dass Sie nur einen einzigen Ansprechpartner haben.

  1. Bestandsaufnahme & Beratung:
    Einer unserer Mitarbeiter besucht den geplanten Standort, um eine Bestandsaufnahme vorzunehmen und Ihre Wünsche aufzunehmen, gegebenenfalls in Anwesenheit von Aufzugsunternehmen und / oder einem Beratungsbüro. Unsere Beratung ist hierbei immer maßgeschneidert.
  2. Berechnung, Bericht, Begleitung & Genehmigungsantrag:
    Auch die Aufstellung eines Projektplans wird von uns übernommen, von den Bauzeichnungen bis zu den Berechnungen, die von einem unabhängigen Ingenieurbüro überprüft werden. Sollte eine Genehmigung erforderlich sein, bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Zusammenstellung der benötigten Unterlagen.
  3. Insallation eines Reco Behelfsaufzugs:
    Ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie bei uns einen Auftrag bestätigen, entlasten wir Sie in jeglicher Hinsicht. Wir kümmern uns um die Installation des Aufzugs, den Einsatz eines mobilen Krans, die Abgabe einer KLIC-Meldung (KLIC: Kabels en Leidingen Informatie Centrum) und den Aushub der Aufzugsgrube. In Notfällen baut RECO Lift Solutions für Sie in kürzester Zeit einen behelfs Reco-Personenaufzug auf.
  4. Aufstellungsprüfung:
    Um Ihnen optimale Sicherheit zu gewährleisten, wird der behelfs RECO Personenaufzug nach der Installation von einer unabhängigen Prüfstelle geprüft.
  5. Wartung, Störungen & Service:
    RECO Lift Solutions verfügt über ein eigenes Team von Störungsmonteuren, die rund um die Uhr Unterstützung bieten und die Behelfsaufzüge regelmäßig warten (bei Bedarf vorbeugend). Auf diese Weise bleibt ein verlässlicher und sicherer Betrieb der RECO Aufzüge gewährleistet.

 

Menu Title